Filme

Neue Technik wie Mobiltelefone oder kostengünstige Aufnahmegeräte bieten die Möglichkeit, das eigene Lebensumfeld zu dokumentieren, auch für Kinder oder Bewohner der Region. Durch Video-Plattformen im Internet ist es zudem viel einfacher geworden, eigene Filme zu veröffentlichen und einen weiten Zuschauerkreis zu erreichen.

Weil Landschaftsentwicklung stark von Kommunikationsprozessen zwischen Politikern, Planern und regionalen Akteuren geprägt ist, können hier “bewegte Bilder” eine wichtige Rolle in Entscheidungsprozessen spielen. Weiterhin können Filme das Engagement der Bewohner fördern und unterstützen.

Einblicke in relevante VITAL LANDSCAPES-Aktivitäten

>> Portrait von Menschen im Unteren Saaletal, Deutschland

>> Beda besingt sein Mühlviertel, Österreich

>> Uni-Seminar zur Landschaftsplanung in Nagyberek, Ungarn

>> Impressionen aus Malo Polska, Polen

>> Willkommen im lebendigen Barje, Slowenien

>> Sommerwerkstatt für Kinder und Jugendliche, Slowenien

22.10.2020
© Vital Landscapes, Große Diesdorfer Str. 56/57, D-39110 Magdeburg