Regionale Abschlussveranstaltung in Halle

Der imposante Festsaal der IHK Halle-Dessau war am Nachmittag des 1. März 2013 Schauplatz des Sachsen-Anhalt-Finales von VITAL LANDSCAPES. Anders als bei der internationalen Konferenz in Wien zwei Wochen zuvor standen diesmal vor allem die Projektaktivitäten hierzulande, d.h. im Naturpark Unteres Saaletal im Fokus. Landgesellschaft und Landesheimatbund Sachsen-Anhalt nutzen die Möglichkeit, um mit mehr als 100 Projektbeteiligten, bürgerschaftlich Engagierten und Partnern aus der Region den dreijährigen Prozess und dabei erzielte Ergebnisse Revue passieren zu lassen.

Vor allem in die Diskussionsrunde zu zukünftigen Entwicklungspotenzialen des Unteren Saaletals brachten sich viele der Anwesenden aktiv ein. Sehr interessiert wurde hierzu der Beitrag von Dipl.-Ing. Georg Neugebauer, BOKU Wien zu den Chancen einer intensiven Einbindung der Einwohner in die Landschaftsentwicklung am Beispiel der österreichischen Partnerregion Mühlviertler Kernland aufgenommen. 

 

Dokumente und weiterführende Links:

>> Kompensationskataster

>> Publikation des Landesheimatbundes (folgt in Kürze!)

>> Impulsreferat Georg Neugebauer

>> Kurzfilme

>> MDR Hörfunk-Beitrag

 

Wir werden uns auch nach Projektabschluss im Unteren Saaletal einbringen und sind gern bereit, mit Ihnen interessante Projektansätze weiterzuentwickeln!

30.07.2021
© Vital Landscapes, Große Diesdorfer Str. 56/57, D-39110 Magdeburg